gmbh kaufen kosten Offener Brief von Birgit Bessin, stellvertretende Fraktionsvorsitzende der AfD in Brandenburg, an Skandal-Ministerin Golze (Linke)

}

<div class="story-media story-media-single" id="attid-34799117" data-type="23video" data-src="https://www.dpa-video.com/14030646

gmbh mantel kaufen wiki geschäftsanteile einer gmbh kaufen firma kaufen

.ihtml/player.html?source=embed&photo%5fid=34799117&autoPlay=0″ data-index=“0″ data-id=“34799117″ data-name=“https://www.dpa-video.com/27288170/34799117/380a69a9aa7eb583c4a154047f701a55/video_original/video.mp4″>

<iframe style="width:710px;height:355px" class="v23player" src="https://www.dpa-video.com/14030646.ihtml/player

GmbH kaufen gmbh transport kaufen eine gmbh kaufen

.html?source=embed&photo%5fid=34799117&autoPlay=0″ data-thumbnail=“https://cache.pressmailing.net/thumbnail/story_big/85c445f7-2266-4aa4-941a-4de15c54fec7/still.jpg“ frameborder=“0″ border=“0″ scrolling=“no“ allowfullscreen=“1″ mozallowfullscreen=“1″ webkitallowfullscreen=“1″>

Medikamentenskandal Brandenburg: Fragen an Birgit Bessin (AfD) zu ihrem offenen Brief an Skandal-Ministerin Golze (Linke)

Weitere Informationen unter https://www.presseportal.de/nr/130777

Ein Dokument

Potsdam (ots) – Birgit Bessin, stellvertretende Fraktionsvorsitzende der AfD in Brandenburg, hat im Medikamentenskandal um möglicherweise unwirksame Krebsmedikamente in einem offenen Brief erneut die Gesundheitsministerin des Landes Brandenburg, Golze (Linke), zum Rücktritt aufgefordert. Den offenen Brief übermitteln wir anbei als pdf-Dokument.

Pressekontakt:

Detlev Frye
Telefon (0331) 966-1880
E-Mail: presse@afd-fraktion.brandenburg.de

Zur Nachrichtenzentrale der AfD-Fraktion Brandenburg:
https://www.presseportal.de/nr/130777

Soziale Medien:

Bei Facebook: http://facebook.com/afdfraktion
Im Netz: http://www.afd-fraktion-brandenburg.de
Bei Twitter: https://twitter.com/AfD_FraktionBB
Bei Instagram: https://www.instagram.com/afdfraktionbb/

  Nachrichten

gmbh kaufen kosten Offener Brief von Birgit Bessin, stellvertretende Fraktionsvorsitzende der AfD in Brandenburg, an Skandal-Ministerin Golze (Linke) annehmen

buygermancompany